Wasserrettungssaison 2018

Dieser Sommer brachte mit dem lang anhaltenden trockenen und vor allem warmen Wetter viele Menschen in Urlaubsstimmung - und damit auch gern ans Wasser. So waren die Strandbäder gut gefüllt und unsere Rettungsschwimmer hatten viel zu tun. Dort zu arbeiten, wo andere Urlaub machen oder Freizeit haben, mag für viele ein Traum sein. Für unsere Rettungsschwimmer ist es aber eine ehrenamtliche Tätigkeit nach der Arbeit oder der Schule - auch gern am Wochenende. So kamen unsere Wasserretter auf viele Einsatzstunden mit erfreulicherweise wenigen Zwischenfällen.